zurück

Berufsbilder

Landmaschinentechniker/in

(Ausbildungsdauer 3,5 Jahre)
Landmaschinen-Techniker  © Archiv
Landmaschinen-Techniker © Archiv
  • moderner Beruf – Einsatz neuer Technologien (z. B. GPS, CAN-BUS Systeme)
  • Reparatur und Wartung von Fahrzeugen und Maschinen in der Landwirtschaft (z. B. Elektrik, Elektronik, Hydraulik, Brems- und Lenkeinrichtungen)
  • Überprüfungen mittels moderner Testgeräte (z.B. Bremsverzögerungsmessgerät, EDV-unterstützte Diagnose)
  • Zerlegung von Bauelementen, Reinigung und Überprüfung auf Fehler und Mängel
  • Herstellung von Ersatzteilen und Spezialzubehör mittels verschiedener Metallbearbeitungstechniken (z. B. Bohren, Drehen, Schweißen, …)
  • kundenorientiertes Verhalten und Kundenberatung
  • Ausführen der Arbeiten unter Berücksichtigung einschlägiger Sicherheitsvorkehrungen und Umweltstandards
Im Zuge unserer aktuellen Stellenausschreibungen werden immer wieder interessante Lehrstellen angeboten.
Hier kommst du zu unseren Stellenausschreibungen.
Falls derzeit keine passende Lehrstelle dabei ist, kannst du uns gerne eine Initiativbewerbung schicken. Das Online-Formular für Initiativbewerbungen findest du bei unseren Stellenausschreibungen.

Du kannst dich übrigens auch für einen Schnupper-Tag im Lagerhaus bewerben. Mehr Informationen zum Schnupper-Tag erfährst du telefonisch unter 0463 3865-617.