zurück

Offene Stellen

Lehrling Metallbautechnik (m/w) - Schlosserei, Stahlbau & Hallenbau

Dienstort: Zwettl
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Lehrling für Metallbautechnik.

Wir bieten unseren Lehrlingen eine hervorragende Ausbildung. Diese Lehrlinge sind die Grundlage für den Erfolg von Morgen. Als Unternehmen mit langer Tradition sind wir einer der sichersten und verlässlichsten Arbeitgeber der Region.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Eisenwelt für Schlosserei, Stahlbau und Hallenbau in Zwettl suchen wir einen:

Lehrling für Metalltechnik (m/w)


Du arbeitest in der Eisenwelt in der Abteilung Schlosserei / Stahlbau & Hallenbau mit ca. 34 Mitarbeitern. Dein Einsatzgebiet ist im Waldviertel, aber auch im restlichen Niederösterreich und Wien. Mögliche Module in diesem Bereich sind Stahlbautechnik, Metallbau- und Blechtechnik oder Schweißtechnik. Je nach Modul beträgt die Lehrzeit 3,5 bis 4 Jahre, die Landesberufsschule ist in Amstetten.

 

Bei deiner Ausbildung erlernst du  u.a. Folgendes:

  • Bohren, drehen, fräsen, schleifen, biegen, löten
  • Schweißen mit verschiedenen Techniken
  • Fertigung und Montage von Bauteilen
  • Oberflächen behandeln und schützen
  • Kundinnen und Kunden beraten und informieren
  • Stahlkonstruktionen warten und instandsetzen

Wir erwarten:
  • Abgeschlossene Schulbildung
  • Interesse und Spaß an handwerklichen Tätigkeiten
  • Zuverlässigkeit und persönliches Engagement
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist

Wir bieten:
  • fundierte Ausbildung
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Füh­rer­schein für Lehr­linge bei guter schu­li­scher Leis­tung
  • Mög­lich­keit der Lehre mit Matura direkt vor Ort
  • moderne Ausrüstung und engagierte Kollegen

Haben wir dein Interesse geweckt? 
Dann lass uns deine Bewerbung zukommen.

Vorzugsweise online via den Link Jetzt bewerben! oder an:

Raiffeisen-Lagerhaus Zwettl eGen
zH. Herrn Hannes Heidl, Meister und Abteilungsleiter
Pater Werner-Deibl Straße 7
3910 Zwettl
bewerben@zwettl.rlh.at

****
Informationen zur Entlohnung (gem. GlBG):
Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Bruttoentgelt von EUR 691,88 im 1. Lehrjahr monatlich.