Berufe

Karosseriebautechniker/in

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Beschreibung:

Als Karosseriebautechniker/in werden Karosserien, Aufbauten und Verkleidungen für diverse Fahrzeuge hergestellt, repariert und überprüft. Ebenfalls werden Fahrzeuge auf Wunsch umgebaut und zum Beispiel mit Schiebedächern ausgestattet. Außerdem werden Teile aus Metallen, Kunststoffen und anderen Materialien angefertigt, montiert und elektronisch und hydraulisch im Fahrzeug angeschlossen. Außerdem führst du Funktionsprüfungen und Qualitätskontrollen durch und beschäftigst dich mit diversen Lackiertechniken.

Wichtige Ausbildungsinhalte:

  • Karosserien, Anhänger und Aufbauten für Kraftfahrzeuge herstellen und umbauen
  • Fahrzeugteile und Zubehör ein- und ausbauen
  • Karosserien reparieren und in Stand halten
  • Grundier- und Lackiermaterial aufbringen
  • Funktionsprüfungen durchführen und Fehler beheben

Ansprechperson:

Im Bundesland Niederösterreich gibt es folgende Berufsschulen für den Lehrberuf Karosseriebautechniker/in:

Landesberufsschule Eggenburg
Adresse: 3730 Eggenburg, Siegfried-Marcus-Straße 2
Telefon: +43 (0)2984 / 2500
Fax: +43 (0)2984 / 2500-50
E-Mail: office@lbseggenburg.ac.at
Webseite: http://www.lbseggenburg.ac.at/